Press Enter / Return to begin your search.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Die Seite „smart-travelling.net“ und die App „Smart Travelling“ im Apple und Google App Store sind redaktionelle Angebote. Sollte es werbliche Inhalte geben, so werden diese als solche gekennzeichnet.
  • Es liegt im geschäftlichen Interesse der Smart Travelling UG, die Informationen auf der Seite smart-travelling.net und innerhalb der App „Smart Travelling“ (im Apple und Google App Store zum Download bereit) auf dem aktuellen Stand zu halten. Zusätzlich werden ständig neue Locations in die jeweiligen Veröffentlichungen eingepflegt. Sollten Sie kostenpflichtige Angebote der Smart Travelling UG nutzen, wie z.B. die oben beschriebene App, dann laden sich diese Updates automatisch in Ihre vorhandenen Guides und sind nicht weiter kostenpflichtig!
  • Alle bereitgestellten Adressen und Informationen über Hotels, Restaurants, Bars etc., die auf der Webseite und innerhalb der App angeboten werden, werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und regelmäßig upgedated. Die Smart Travelling UG übernimmt trotzdem keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.
  • Alle Bewertungen der einzelnen Locations werden zu Hundert Prozent subjektiv erstellt. Die Smart Travelling UG erhebt keinen Anspruch auf Richtigkeit des Urteils, sondern erstellt die Bewertungen aus rein subjektiven Einschätzungen.
  • Es gilt das Recht der Gegendarstellung des jeweils Betroffenen.
  • Alle Foto Rechte der verwendeten Bilder liegen bei der Smart Travelling UG. Die Bilder werden produziert von Nicola Bramigk, die der Smart Travelling UG ein unbegrenztes Nutzungsrecht gegeben hat. Werden Fotos von den jeweiligen Locations selbst zur Verfügung gestellt, gehen die Rechte automatisch zur unbegrenzten Nutzung an die Smart Travelling UG über.
  • Alle gezeigten Fotos werden bei der Produktion sorgfältig recherchiert was die Rechte der evtl. gezeigten Personen angeht. Sollte doch einmal ein Fall auftreten, bei dem die Persönlichkeitsrechte unklar sind, schreiben Sie bitte eine kurze Mail mit Ort des Fotos an [email protected] und wir werden das entsprechende Foto sofort aus unseren Veröffentlichungen entfernen. Evtl. Nutzungsrechte werden von uns nicht akzeptiert!
  • Für die von uns im Apple und Google App Store bereitgestellte App „Smart Travelling“ garantieren wir ein Nutzungsrecht von einem Jahr. Sollte die Smart Travelling UG die Produktion und die Updates von bereitgestellten Guides aufgeben, garantiert die Smart Travelling UG einen über das Schließungsdatum hinausgehenden Zeitraum von 12 Monaten, in denen die jeweiligen ausgelieferten Guides technisch noch zur Verfügung gestellt werden. Sollte dieser Umstand eintreten, werden alle App User fristgerecht davon in Kenntnis gesetzt. Zum aktuellen Zeitpunkt gehen wir nicht davon aus, aber … man weiß ja nie 🙂
  • Im technischen Idealfall garantiert die Smart Tavelling UG die ordnungsgemäße Auslieferung der in den beiden App Stores bereitgestellten Guides für die App „Smart Travelling“ (In-App Käufe). Die Smart Travelling UG kann aber nicht für die technisch vorausgesetzte Empfangssituation garantieren. Wir weisen explizit darauf hin, dass, wenn es zu Unregelmäßigkeiten der Netzempfangssituation kommt (die auch durchaus innerhalb von WLan Netzen auftreten), es zu Nichtladen der ausgewählten Guides kommen kann. Dieses Problem kann aber durch das Technikteam der Smart Travelling UG behoben werden. Üblicherweise geschieht dies in einem Zeitraum von 24 – 48 Stunden. Wir garantieren einen Behebungszeitraum von 72 Stunden. Sollte in dieser Zeitspanne der Fehler nicht behoben sein, erstattet die Smart Travelling UG den Kaufguide aus Kulanzgründen zurück. Unter der besonderen Berücksichtigung der Kulanzregelung und dem Hinweis, dass die Smart Travelling UG nicht für ungünstige Empfangssituationen von mobilen Devices haftbar gemacht werden kann.
  • Noch einmal explizit sei darauf hingewiesen, dass die Smart Travelling UG weder für die ordnungsgemäße Handhabung der einzelnen persönlichen Devices der Nutzer verantwortlich gemacht werden kann noch für die Bereitstellung einer erforderlichen Netzverbindung. Dieses obliegt beides im Verantwortungsbereichs des Nutzenden.